Wir suchen Verstärkung für unser Dezernat V im Amt für Umwelt- und Arbeitsschutz zum frühestmöglichen Eintrittstermin:

Diplom Ingenieur (FH) / Bachelor of Science (m/w/d) Sachbearbeitung Industrielles Abwasser

Ihre Aufgaben

  • Überwachung und Beratung von Betrieben und Einrichtungen zur Einhaltung der Anforderungen im Abfall- und Wasserrecht
  • Überwachung privater Heizölverbrauchsanlagen hinsichtlich des anlagebezogenen Gewässerschutzes 
  • Fachtechnische Unterstützung und Stellungnahmen in Verwaltungsverfahren 
  • Bearbeiten von Beschwerden und Umweltmeldungen 
  • Organisation, Durchführung und Berichterstattung von Schwerpunktaktionen 
  • Mitwirkung im Bereitschaftsdienst bei Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen

Ihr Profil

  • Bachelor of Science/ Diplom Ingenieur (m/w/d) in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Hohe Bereitschaft, sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • sicheres Auftreten und selbständige Arbeitsweise
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zum Außendienst

Ihre Perspektive

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Umweltschutz mit einer Kombination aus Innen- und Außendienst in einem engagierten und qualifizierten Team. Die Stelle wird in Entgeltgruppe 10 TVöD / Besoldungsgruppe A 11 LBesO ausgeschrieben.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.05.2022 unter Angabe der Kennziffer 2539 über unser Online-Bewerberportal www.landkreis-karlsruhe.de. Dort erhalten Sie weitere Informationen über das Landratsamt Karlsruhe sowie über den Landkreis.